Komoot

Software 'Komoot'

Wanderer und Fahrradfahrer bekommen mit ‚komoot‘ ein hervorragendes Planungstool und App-Navi mit Sprachansage und Aufzeichnungsfunktion in die Hand.

Die Planungs-Software ‚komoot‘ ist im Web(
http://www.komoot.de), nach kurzer ‚Registrierung kostenlos nutzbar. Auch die Navigations-Apps für Android und iPhone sind kostenlos.

Das Kartenmaterial besteht aus topografischen Karten, die unter anderem Daten von OpenStreetMap nutzen. Die Karten müssen für die Nutzung auf den Apps, je nach Region ‚einzeln‘ oder als ‚Komplettpaket‘ gekauft werden. Nach einmaliger Registrierung auf ‚komoot‘ kann man sich allerdings eine Region kostenlos aussuchen und unbegrenzt nutzen.  Alle Karten werden ständig aktualisiert und kostenlos auf aktuellen Stand gehalten.

Besonders gut finde ich, man muss zum navigieren nicht die gesamte Region bzw. die Komplettkarte auf dem mobilen Gerät speichern. Man schickt die geplante Tour und nur den benötigten Kartenausschnitt dazu, per Wlan auf sein mobiles Gerät. So ist es möglich, die Navigation Offline zu nutzen. Das spart Verbindungskosten. Bei Bedarf kann man aber auch ‚Online‘ navigieren und die ‚Funkion‘ ‚automatisches Umplanen‘ aktivieren. Das bedeutet, wird die Tour gewollt oder ungewollt verlassen, plant ‚kommot‘ die Tour automatisch um, so das man wieder auf der Tour landet.

Das ganze auf Wunsch auch per Sprachanweisung, und automatischer Ausrichtung der Karte in Fahrtrichtung etc. Deshalb kann man sein Display aus Stromspargründen während der Navigation auch abschalten. Also fast genauso wie bei den ‚Großen‘ im PKW. Allerdings kennen diese Karten fast jeden Wald- und Feldweg

Ich kann nur empfehlen, sich Online auf
http://www.komoot.de einzuloggen und die kostenlose App zu installieren. Dann noch kurz die kostenlose Heimatregion auswählen und fleißig testen.  
Ich hatte vor ‚komoot‘ schon andere Planung- bzw. Navigation Software benutzt, aber diese ist bisher das Beste was ich je hatte. (Nein, ich arbeite wirklich nicht bei ‚kommot‘


Komoot PC-Online Version
Komoot Online in der Planungsansicht auf dem PC.


Toureninfos (1) auf dem Smartphone

Toureninfos (2) auf dem Smartphone

Hier ist die Navigationsanicht während der Tour zu sehen. Dies kann auf Wunsch gezoomt werden. Weiterhin kann man festlegen, ob die Karte immer automatisch in Fahtrichtung gedreht werden soll. Nicht zu vergessen, die Navigation wird durch Sprachansage unterstützt. Diese Ansagen machen sich besonders bei Sonnenschein bzw. abgeschalteten Display sehr gut.